Wie identifiziere ich falsche E-Mails? Phishing und Spoofing

E-Mails sind eine Methode zum Austausch von Nachrichten zwischen zwei Personen oder einer Gruppe. In der modernen Technologie sind sie ein schnelles, billiges und hocheffizientes Kommunikationsmittel. Es ist jedoch nicht ohne Nachteile. Von Anfang an wurden sie von Spammern und Personen, die mit anderen kriminellen Aktivitäten in Verbindung stehen, als Medium verwendet, um persönliche Gewinne zu erzielen, indem sie andere betrogen haben. Dies wird allgemein als E-Mail-Betrug bezeichnet.

Falsche Emails

Falsche E-Mails oder E-Mail-Betrug sind absichtliche Nachrichten, die an andere Personen gesendet werden und deren elektronische Geräte möglicherweise Schaden nehmen können. Normalerweise nehmen sie die Form eines Betrugs an. Ihr Hauptziel ist es, die inhärente Gier und Unehrlichkeit der Menschen mithilfe einiger Tricks des Vertrauens auszunutzen. Sie richten sich vor allem an naive Menschen, die auf unrealistische Investitionen vertrauen. Einige Arten falscher E-Mails lauten wie folgt:

  • Phishing Emails:

Hierbei handelt es sich um falsche E-Mails, die an Personen gesendet werden, um vertrauliche Informationen wie Kennwörter, Kreditkartendaten und Benutzernamen zu erhalten. Es überzeugt den Benutzer, seine persönlichen Informationen auf gefälschten Websites einzugeben, die denen des Originals ähneln. Es ist ein perfektes Beispiel für Social-Engineering-Techniken, mit denen Menschen getäuscht werden. Solche E-Mails können mithilfe von Sensibilisierung der Öffentlichkeit, Benutzerschulungen und fortschrittlicher technischer Sicherheit vermieden werden.

  • Spoofing von E-Mails:

Spoofing ist die Praxis, die wahre Identität des Absenders zu verbergen, indem E-Mail-Adressen mit einer falschen Adresse erstellt werden. Die Nachricht scheint von einer anderen Person oder einem anderen Ort als dem tatsächlichen Ort und der tatsächlichen Person stammt. Sie werden hauptsächlich in Spam-Kampagnen verwendet. Der Hauptzweck von Spoofing ist es, den Empfänger dazu zu bringen, die falsche Mail zu öffnen und sogar darauf zu antworten. Der Benutzer scheint zu glauben, dass die gefälschte E-Mail von einer legitimen Quelle oder Website gesendet wurde, und öffnet sie. Dies kann den Benutzer beschädigen, da der Spammer auf verschiedene persönliche Informationen des Benutzers zugreifen kann.

Wie identifiziere ich falsche E-Mails?

Es ist wichtig zu wissen, wie diese betrügerischen E-Mails identifiziert werden können, falls sich eine E-Mail direkt in Ihrem Posteingang befindet. Nachfolgend sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie das Öffnen betrügerischer E-Mails verhindern können:

  • Falsche URL:

Meistens können gefälschte E-Mails anhand ihrer URL identifiziert werden. Hacker und Betrüger verwenden gefälschte URLs, um Websites zu fälschen und Ihre persönlichen Informationen zu stehlen. Das Überprüfen der URL bei solchen E-Mails ist ein wichtiger Schritt, um sich davor zu schützen, den Spammern in die Hände zu spielen.

  • Bilder mit niedriger Auflösung:

In den meisten Fällen können betrügerische Websites an der schlechten Bildqualität des Firmenlogos und anderer Grafiken erkannt werden. Man muss sich dieses Zeichens bewusst sein, wenn man durch eine unbekannte Website surft.

  • Gefälschtes Passwort:

Dies ist eine geniale Methode, um die Gültigkeit einer Site zu bestimmen. Versuchen Sie, beim Zugriff auf die Site ein falsches Kennwort zu verwenden. Wenn die Site das falsche Passwort akzeptiert, handelt es sich zweifellos um eine gefälschte Site.

  • Tippfehler:

Das Vorhandensein von Grammatikfehlern und Tippfehlern ist ein weiteres Werbegeschenk für eine gefälschte Website.

Der beste Weg, mit solchen falschen E-Mails umzugehen, ist, sie zu löschen, ohne sich Gedanken zu machen. Es ist besser, keine E-Mails von einer unbekannten Site oder einem unbekannten Absender zu versenden. Dies verringert Ihre Wahrscheinlichkeit, betrügerische E-Mails zu erhalten, die an Sie gesendet wurden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein