Verwendung der Einweg Email Adresse in Yahoo | Yahoo Mail Alias

Es gibt viele E-Mail-Clients, die Benutzern die Möglichkeit bieten, die verfügbare Adresse zu verwenden. Die meisten Menschen wissen nicht, dass Yahoo Nail über diese Funktion verfügt, im Gegensatz zu anderen E-Mail-Clients wie Google Mail und Microsoft Hotmail, die diese Funktion nicht bieten.

Die Einweg-E-Mail-Adresse ist ein Alias für die tatsächliche E-Mail-Adresse des Benutzers und kann zur Anmeldung für Websites verwendet werden, denen Sie nicht vertrauen. Wenn einer dieser Aliasnamen zu viel Spam enthält, wird die E-Mail-Adresse gelöscht. Mit Yahoo können Benutzer bis zu 500 Einweg-E-Mail-Adressen in einem einzigen Yahoo-Konto erstellen.

Einweg Email Adresse – Das Bedürfnis?

Das Löschen von Junk-Mails und Spam beeinträchtigt die Produktivität der Benutzer erheblich, und Spam-Mails können potenzielle Phishing-Malware enthalten. Hier bietet sich eine Einweg-E-Mail-Adresse an. Wenn sich ein Benutzer für ein Online-Angebot anmeldet, werden Sie in der Regel aufgefordert, die E-Mail-Adresse einzugeben, die die meisten Websites mit anderen Drittanbietern teilen, und schließlich die Posteingänge mit Junk und Spam zu überfluten.

Mit Yahoo Mail können Sie bis zu 500 Einweg-E-Mail-Adressen erstellen, die Sie verwenden können, anstatt Ihre primäre E-Mail-Adresse anzugeben. Nachrichten, die an Einweg-E-Mail-Adressen eingehen, sind farbcodiert und werden in bestimmten Ordnern zugestellt, sodass sie leicht sortiert und gelöscht werden können.

Erstellen einer Einweg Email Adresse

Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung zum Erstellen und Verwenden von Einweg-E-Mail-Adressen.

  • Suchen Sie im Webbrowser nach www.login.yahoo.com.
  • Geben Sie Ihre Yahoo Mail-Anmeldeinformationen auf der Anmeldeseite ein und klicken Sie auf “Anmelden”.
  • Suchen Sie ein Zahnradsymbol (Einstellungssymbol) und bewegen Sie den Mauszeiger darüber. Wählen Sie im Dropdown-Menü “Einstellungen”.
  • Wählen Sie “Sicherheit”. Suchen Sie nun in der Mitte des Bildschirms nach der Option “Basisnamen erstellen” und klicken Sie darauf.
  • Geben Sie als Nächstes den Basisnamen ein. Der Basisname ist der erste Teil der Einweg-E-Mail-Adresse, der allen von Ihnen erstellten Einweg-E-Mail-Adressen gemeinsam ist. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf “Weiter”.
  • Geben Sie nun ein Schlüsselwort für Ihre erste verfügbare E-Mail-Adresse ein. Einweg-E-Mail-Adressen haben das Format “basename-keyword@yahoo.com”.
  • Wählen Sie einen Farbcode aus, um alle E-Mails an diese Adresse mit einer bestimmten Farbe zu kennzeichnen, damit Sie diese E-Mails leicht identifizieren können.
  • Geben Sie unter “Von” einen Namen ein. Empfängern von E-Mails, die von dieser Adresse gesendet werden, wird dieser Name anstelle Ihres tatsächlichen Namens angezeigt.
  • Dieser Schritt ist optional. Sie können die Option “Filter verwenden” verwenden, wenn Sie Ihre Filter für diese Adresse verwenden möchten. Wählen Sie “Spam-Schutz verwenden”, um Junk-Mails automatisch in Ihren Spam-Ordner zu senden.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf “Speichern”. Sie haben erfolgreich eine Einweg-E-Mail-Adresse mit Yahoo erstellt.

Allgemeine Hinweise

Sie können Ihren Basisnamen jederzeit bearbeiten, indem Sie zur Seite “Einweg-E-Mail-Adresse” navigieren. Bearbeiten Sie die Informationen und klicken Sie auf Speichern.

Einweg-E-Mail-Adressen können auch auf der Seite Einweg-E-Mail-Adressen gelöscht werden. Klicken Sie auf “Adresse löschen” und wählen Sie “Bestätigen”, um die Adresse zu entfernen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein